Ausstellungen

Aktuell:
Doppelausstellung ELISABETH SCHWARZ/ Scherenschnitt und GERHARD SCHMIDBAUER/ Reliefschnitt.  Ausstellungsdauer: 21. September  – 05. Oktober 2018

Ein Künstler-Geschwisterpaar, welchem durch die künstlerisch vielseitig talentierte Familie Kreativität und Begabung in die Wiege gelegt wurde.

ELISABETH SCHWARZ beschäftigt sich seit inzwischen 20 Jahren mit Psaligraphie, einem kunsthandwerklichen Verfahren, das mehr unter dem Begriff “Scherenschnitt” bekannt ist.
Je schwieriger und herausfordernder das Motiv ist, desto mehr Freude hat sie Dank ihrer langjährigen Erfahrung mit dessen Herstellung. Die Fertigung solcher hochaufwändiger, filigraner Kunstwerke, die oft bis zu 100 Stunden dauert, verlangt nach sehr viel Geduld und exzellenter Präzision.
(Ausstellung in der Galerie 3)

GERHARD SCHMIDBAUER, ein Reliefschnittgrafiker, der sich seit 2002 intensiv mit dem Papierrelief beschäftigt, präsentiert bei uns seine hoch ästhetischen Kunstwerke mit einzigartiger Wirkung. Diese Reliefschnittgrafiken erarbeitet er Schicht für Schicht aus der Ebene in die Tiefe im Gegensatz zur Collage, bei welcher grafische Elemente neben- und übereinander zu einem Gesamtbild zusammengesetzt werden.
(Ausstellung in der Galerie 2)

Demnächst:
Ausstellung “Naturverbunden” von MANFRED WALTER. Ausstellungsdauer: 16. Oktober  – 06. November 2018

Vernissage: 16.10.2018 um 19 Uhr
Finissage: 06.11.2018 um 18 Uhr

Standort:
Galerie Kunstnetz Wien
1220 Wien, Kagraner Platz 1
K1 Gebäude / OG
Gegenüber U1 Station – Kagraner Platz
Parkgarage im Haus