Georgia O’Keeffe – Ausstellung im Kunstforum Wien

  • 0

Georgia O’Keeffe – Ausstellung im Kunstforum Wien

Ausstellung im Kunstforum Wien   

https://www.kunstforumwien.at/de/austellungen/Hauptausstellungen/234/georgia-okeeffe

Georgia O’Keeffe

„Ich fand, dass ich mit Farbe und Formen Dinge sagen konnte, die ich auf keine andere Weise sagen konnte“ (zit. Georgia O’Keeffe)

Mit Gemälden von Blumen, Tierschädeln, aber auch Naturstudien und Ansichten von New York City hat Georgia O‘Keeffe (1887 – 1986) Kunstgeschichte geschrieben. Sie setzte sich als Vorreiterin in einer damals noch von Männern dominierten Kunstwelt durch und gilt heute als „Mutter der amerikanischen Moderne“. Diese Ausstellung bietet die seltene Gelegenheit, einen umfassenden Einblick in O’Keeffes Schaffen zu erhalten – sowohl weniger bekannte frühe Arbeiten als auch das Spätwerk der 1970er Jahre.

Einige Stunden war ich in einer Welt voller Farben und exotischer Formen gefangen – ich war und bin von dieser starken Frau und ihren Kunstwerken begeistert! –

diese Ausstellung kann ich nur empfehlen! (bis 26.3.2017 zu besichtigen)


Leave a Reply